Sa. 07. November 2020
Tanzstudio Schlebusch

Live-Stage & DJs

  • Starfuckers ft. Mike Kilian (Rolling Stones Tribute)
  • Sconehead & Friends
  • Apparatschik (Taiga Tunes / Soviet Grooves)
  • Victor “ÖXL” Marnitz
  • DJ AGS & Mr.T
  • DJ Isotschka
  • Mario Buthmann

Bands

Starfuckers

Seit 1998 besteht „Starfucker“ als professionelle „Rolling Stones“- Coverband. Mit mehr als 800 erfolgreichen Konzerten in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Belgien ist „Starfucker“ die meistgebuchte „Rolling Stones“-Tributeband Deutschlands.

Die Musiker gehören zweifelsohne schon seit Jahren zu den Hochkarätern der deutschen Rocklandschaft, mit langjähriger Bühnen- und Tournee-Erfahrung in ganz Europa. Sie teilten sich bereits die Bühne mit Eric Clapton, Tom Jones, Robin Gibb, Bryan Adams, Sweet, Slade, Marmalade, Equals, Jennifer Rush und vielen anderen.

Bei den Konzerten von „Starfucker“ spürt das Publikum hautnah den Geist von Jagger, Richards und Co. Mit großen Hits wie Angie, Ruby Tuesday, Paint it Black, Satisfaction und vielen mehr, lässt die Band kaum Wünsche offen, um das Herz jedes Stones-Fans höher schlagen zu lassen. Geboten wird eine professionelle und actionreiche Show. Leidenschaftlich und glaubwürdig wird der ‚Spirit‘ ihrer Vorbilder auf der Bühne präsentiert.

Der charismatische Frontmann Mike Kilian ist selten um einen frechen Spruch verlegen und heizt das Publikum so an, dass die Band stets nur nach Zugaben von der Bühne gelassen wird.

Ob Club, Konzerthalle oder Open-Air: mit „Starfucker“ erleben sie immer die heißeste „Rolling Stones“-Coverband. Wenn der Geist von Jagger, Richards und Co. auch über Euch kommen soll, gibt es nur eins – „Starfucker“ buchen und … die Steine rollen wieder!

Mehr lesen

Apparatschik

Mit ihren Taiga-Tunes & Soviet-Grooves reißt die Berliner Band Apparatschik alle mit, sowohl die Tänzer wie auch die Liebhaber charakterstarker Melodien. Die vier Musiker sind seit 30 Jahren europaweit unterwegs, haben zahlreiche Festivals und renommierte Veranstaltungen erfolgreich bespielt. Mit den traditionellen Instrumenten Balalaika, Akkordeon, Bassbalalaika, Drums und einem Gesang aus tiefster Seele, wirbelt Apparatschik mit Polka, Reggae, Ska, Electro-Swing und Dance-Grooves wie ein sibirischer Steppensturm über die Konzertbesucher hinweg.

Das neue Album „Kurs-Ost-West“ ist Apparatschik-typisch melodienstark, groovig, geht sofort ins Ohr und hält den Hörer gefangen. Bei Titeln wie „Balalaika Techno-Trance“ stellten Insider verwundert fest, dass Apparatschik keine Maschinen für die Sound Effekte braucht – alles echt und handgespielt.

Besetzung:
Matrosov (Olaf Opitz) – Leadvocals, Balalaika
Mischa (Michail Saposchnikov) – Bajan (Knopfakkordeon), Back-Vocals
Pasha (Paul Milmeister) – Kontrabass-Balalaika, Back-Vocals
Udarnik (Alf Schulze) – Drums, Percussion, Back-Vocals

Mehr lesen

DJ ISOTSCHKA

Wir feiern für den guten Zweck in

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Kontakt

Bitte schreibt mir, wenn auch Ihr in diesem Rahmen ein soziales Projekt unterstützen möchtet.

Meldet euch bis zum 30.06.20 unter: